Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aus- und Einwirkungen der Digitalisierung auf Umwelt und Gesellschaft

Datum und Uhrzeit: 8. Juni 11:30 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Unicorn

Art des Events: Workshop auf Deutsch

Anmeldepflichtig

Beschreibung: Digitalisierung und nachhaltige Entwicklung werden häufig als die größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Eine Zusammenschau dieser beiden Zukunftsthemen erfolgt aber erst in Ansätzen. Anhand eines Impuls-Vortrages werden Einflüsse der Digitalisierung auf Umwelt und Gesellschaft herausgearbeitet und anhand einzelner SDG näher beleuchtet. Nachdem die Nachhaltigkeitstage 2022 unter dem Titel „All we need is CHANGE“ mit dem Thema „Transforming Education for sustainable futures“ stehen, wird der Zusammenhang zwischen Bildung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Fokus des Workshops stehen. Dabei werden u.a. MOOCs, OER sowie Informations- und Kommunikationstechnologien näher thematisiert. Es werden Vor- und Nachteile herausgearbeitet sowie ein Blick auf drängende Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze geworfen. Des Weiteren wird der Begriff Corporate Digital Responsibility (CDR) erläutert und kurz die ethische Dimension der Digitalisierung beleuchtet (Digitalethik, Datenhoheit, Datenschutz, Algorithmen, Big Data, KI etc.). Abschließend wird aufgezeigt, welcher Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit, CSR, CDR und Digitalethik besteht.

Moderator: Noemi Zmork studiert derzeit Umweltsystemwissenschaften mit Fachschwerpunkt Betriebswirtschaft an der Universität Graz. Seit Dezember 2020 ist sie Vereinsmitglied bei oikos Graz (Mitarbeit in Transforming Education, Public Relations (Promoter) und ICC (Kommunikation). Seit Mai 2021 ist sie im Nachhaltigkeitsteam der Universität Graz und seit September 2021 Projektleiterin des Projektes Transforming Education bei oikos Graz. Seit Februar 2022 arbeitet sie als Projektbeauftragte bei der Direktion für Ressourcen und Planung und ist dabei für die Planung, Organisation und Durchführung der Nachhaltigkeitstage 2022 mitverantwortlich. Seit November 2021 hält sie einschlägige Gastvorträge an verschiedenen Universitäten.

Zur Workshop-Anmeldung

Kontakt

Organisationsteam Nachhaltigkeitstage Universität Graz
Mozartgasse 12, 1. Stock, 8010 Graz

Web:nachhaltigkeitstag.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.